• Artischocken

Artischocken

Sortiment

  • ganze Herzen mit Stiel
  • ganze Herzen
  • Herzen ¼-Stücke
  • Böden
  • Würfel
  • Scheiben
  • Blätter

Dose: 1.550 g ATG


Die Artischocke (Cynara Scolymus L.) gehört zu den Distelgewächsen und den Korbblütlern. Sie ist eine mehrjährige Pflanze und kann 4-5 Jahre lang beerntet werden. Der essbare Anteil einer Artischocke beträgt nur 20% (der Boden, das Herz und ein Teil der Blätter). Kleine, ganz junge Artischocken sind komplett essbar.

Herkunft

Spanien, Italien, Frankreich, Ägypten, Peru, Chile, Israel, Marokko Türkei, Algerien, neuerdings auch China

Erntezeit

Südeuropa:
Frühernte: Dez – Februar (winter pack)
Haupternte: Februar – April/Mai (spring pack)

Südamerika:
Frühernte: März/April
Haupternte: Mai – November

Der Winterpack wird hauptsächlich für marinierte Artischocken und semi-cooked Viertel verwendet und auch z.T. für große Herzen (25/30 bzw. 30/40).

Herstellung

Die Rohware wird gewaschen, kalibiert, geschnitten bzw. äußere Blätter entfernt, blanchiert und in Dosen abgefüllt.

Hinweise

Wir bieten die Herzen und Böden in verschiedenen Counts (Stück pro Dose) und Schnitten an, u.a. auch als Viertel oder gewürfelte Böden.

Verwendung

Pizza, Salat, Antipasti.

Ansprechpartner

Frank Neitzel
Leitung Lebensmittel Industrie
Fon: +49 421 5239-47241
Fax: +49 421 5239-47144
E-Mail