• Ketjaps

Ketjaps

Sortiment

  • Manis
  • Asin
  • A-Ketjap

 

Kanister: 13 kg
Container: 1.000 kg
Tankzug: 20 t


Bei Ketjaps handelt es sich um ursprünglich aus Indonesien stammende dickflüssige Sojasaucen. Ketjaps schmecken würzig und süß zugleich.

Herkunft

Niederlande

Hinweise

Ketjap Manis: pikant, süß
Ketjap Asin: pikant, salzig
A-Ketjap: süß, dickflüssig

Wir bieten Ketjaps in verschiedenen Verpackungen - z.B. Kanister, Container und Tankzügen.

Verwendung

Ketjaps sind in der asiatischen Küche sehr beliebt als Basis-Würze z.B. bei Bami Goreng. Weitere Verwendung: Fertiggerichte, Saucen, Würzmischungen. 

Ansprechpartner

Frank Neitzel
Leitung Lebensmittel Industrie
Fon: +49 421 5239-47241
Fax: +49 421 5239-47144
E-Mail