• Mango Chutneys

Mango Chutneys

Sortiment

  • 'Kashmir Hot'
  • 'Major Grey's'
  • 'sweet sliced'
    • individuelle Rezepturen möglich

Fass: 20 – 125 kg
Container: 1.300 kg


Mango Chutney ist eine Ableitung von dem hinduistischen Wort Chatni. Dabei  handelt es sich um mit Zucker und Essig eingekochte Früchte, zugesetzt mit verschiedenen Gewürzen.

Herkunft

Indien

Erntezeit

Mango Chutney wird ganzjährig hergestellt.
Erntezeit der Mangos: April – Juli

Herstellung

Die Mangofrüchte werden direkt nach dem Ernten gewaschen, geschnitten und in einer Salzlake haltbar gemacht. Für die Produktion werden die Mangostücke wieder ausgewaschen, im Anschluss  sortiert und nach Kundenspezifikation zerkleinert. Zuletzt werden die Stücke zusammen mit Zucker, Zuckerrohressig und Gewürzen (je nach Sorte) eingekocht.

Hinweise

Wir bieten neben den bekannten Sorten auch Exoten wie Frucht und Nuss Chutney, Lime Chutney oder Papaya Chutney. Die Rezepturen können individuell angepasst werden. Vom 800g Glas (Handel)  bis zum 1.300kg IBC (Industrie) sind verschiedenste Abpackungen möglich.

Verwendung

Saucen, Fischkonserven, auch als Dip zu Fleisch- und Fischgerichten.

Ansprechpartner

Frank Neitzel
Leitung Lebensmittel Industrie
Fon: +49 421 5239-47241
Fax: +49 421 5239-47144
E-Mail